Leistungen

  • Regelmäßige spielerische Mundhygieneunterweisung in Kindergärten durch eine Prophylaxefachkraft.
  • Elterninformationsveranstaltungen in Kindergärten und in Schulen mit einem Betreuungszahnarzt und/oder einer Ernährungsberaterin.
  • Besuch in einer Zahnarztpraxis.
  • Durchführung von Projekttagen in den Grundschulen zum Thema Zahngesundheit nach dem neuen Grundschulkonzept.
  • Zubereitung eines zahngesunden Frühstücks, eines zahngesunden Geburtstagsbuffets oder eines Sinnesparcours zum zahngesunden Essen und Trinken unter Anleitung unserer Ernährungsberaterin.
  • Ausleihe von Medien für Kindergärten und Schulen.

 

Sinnesschulung

Sinnesschulung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentare sind geschlossen.